Bodenstation

Das Subsystem „Bodenstation“ hat die Aufgabe, eigene Kommunikationswege für unser Projekt im Orbit zur Verfügung zu stellen und zu betreiben. In enger Zusammenarbeit mit dem Subsystem „COM“ wird die Kommunikation zum Satelliten sichergestellt.
Die Bodenstation besteht aus einen Netzwerk verschiedener Antennen und Standorten mit zentraler Kontrolle im Compass-Labor der FH-Aachen. Die Kommunikation mit dem Satelliten findet über das 70cm-, 2m- und S-Band statt.